On Your Mark

Hayao Miyazaki: Interview über On Your Mark aus dem Jahr 1995

Veröffentlicht von

On Your Mark ist ein Song aus dem Jahr 1994 von der japanischen Band Chage & Aska. Hayao Miyazaki ist für die Animationen des Musikvideos verantwortlich. In der Geschichte geht es um zwei Polizisten die versuchen ein Mädchen mit Flügeln zu retten. Beide haben Ähnlichkeit mit den Sängern des Songs.

Anzeige
The Last of Us: Part II am 19. Juni 2020 exklusiv für Playstation erhältlich!

Miyazaki hat für das Fachmagazin Animage im Jahr 1995 ein Interview zum Video gegeben. Er glaubte schon damals daran, dass eine Zeit kommen wird, in der wir Menschen lieber Krankheiten akzeptieren, als uns und andere zu Schützen. Irgendwie beängstigend, wenn man Miyazakis damalige Gedanken mit der gegebenen aktuellen Krise interpretiert…

Interviewer: Ein “Polizist” und ein “Engel” – es erinnert mich sehr an die Arbeit von Mamoru Oshii.

Miyazaki: Oshii ist sehr zurückhaltend, ob es sich bei Ihm um ein Engel handelt oder nicht, also übernahm ich die Initiative und schuf einen (lacht). Aber niemand hat danach gesagt, dass es ein Engel ist. Es könnte eine Vogelperson sein. Aber das ist nebensächlich.

Interviewer: Es fühlt sich an, als wenn in den 6 Minuten 40 Sekunden ein ganzer Film steckt.

Miyazaki: Ich füllte den Film mit einer kryptischen Symbolik. Da es sich jedoch um ein Musikvideo handelt, macht es mir nichts aus, wenn der Betrachter es nach Belieben interpretiert.

Interviewer: Was ist das für eine groteske Struktur (Gebäude), die wir in der Eröffnung in der friedlichen Landschaft sehen?

Miyazaki: Diese groteske Struktur ist offen für Interpretationen. Ich hoffe jedoch, dass der LKW mit dem Strahlungswarnsymbol in der folgenden Szene einen Hinweis liefert. Dieser schafft die Voraussetzungen für eine Welt, die verstrahlt und nicht mehr lebenswert ist. Und doch lebt die Natur weiter – ähnlich wie die Umgebung von Tschernobyl nach dem Vorfall. Diese Welt ist ein Naturschutzgebiet geworden, in dem die Menschen gezwungen sind, unterirdisch zu leben. Jedoch würden die Menschen wahrscheinlich in Wirklichkeit Krankheiten akzeptieren und weiterhin über der Erde leben. Ich glaube tatsächlich, dass eine Zeit wie diese, eines Tages kommen wird.

Interviewer: Erzählen Sie uns etwas über den Titel „On Your Mark“ des Musikvideos.

Miyazaki: Der Titel bedeutet ichi ni tsuite (On Your Mark) und basiert auf einer absichtlichen Verzerrung der Texte. Es spielt in einer postapokolyptischen Welt, in der alles verstrahlt ist und Krankheiten weit verbreitet sind. Tatsächlich glaube ich, dass eine Zeit wie diese eines Tages kommen wird und ich habe mir bei diesen Film vorgestellt, wie es wäre, eine solche Zeit zu erleben. Ich würde mir eine weit verbreitete Anarchie vorstellen, aber auch eine Zunahme des Konservatismus und ein Vorgehen gegen die Kritik am Establishment. Aber das liegt daran, dass die Menschen glauben, dass es noch etwas zu verlieren gibt. Sobald Sie nichts zu verlieren haben, setzt die Anarchie ein und Sie fallen wie Fliegen. Als Gegengewicht haben wir Dinge wie Drogen, Profisport und Religion, um eine Illusion zu erzeugen, oder? Natürlich erleben diese einen Anstieg. Wenn man an eine solche Zeit denkt, wird dieses Lied selbst zu einer kryptischen Botschaft, die seine wahre Bedeutung vor dem Establishment verbirgt. Der Film hat eine sehr dunkle Seite (lacht).

Interviewer: Einer der Texte zum Beispiel lautet: “Wohin ich auch gehe, die letzte Kälte wird mich kriegen.” Ist „die letzte Kälte“ die Bedeutung für eine Welt voller Strahlung oder Krankheit?

Miyazaki: (ohne zu bejahen oder zu leugnen) Wenn Sie sich die Geschichte unseres Planeten ansehen, sind alle Probleme der Menschheit nichts anderes als eine Kälte.

Interviewer: Für mich scheinen die beiden Polizisten, die den Engel retten, ein Hoffnungsschimmer in dieser chaotischen Welt zu sein. Die Texte „und doch weigern wir uns aufzugeben…“ scheinen mit der Wiederholung der Szene übereinzustimmen, in der sie den Engel retten. Nach vielen Misserfolgen rettet der letzte Faden der Hoffnung das Mädchen, die in den blauen Himmel fliegt und die Polizisten zurücklässt…

Miyazaki: Das Mädchen ist keine Retterin. Und ihre Rettung, ist nicht der Weg für die Gemeinschaft. Wenn Sie Hoffnung haben oder etwas, an dem Sie sich festhalten und dann mit Umständen konfrontiert sind, unter denen Sie sie loslassen müssen, lösen Sie Ihre Hand und lassen sie an einen Ort gehen, an dem sie sonst niemand finden wird. Das ist alles. Wenn der Polizist loslässt, findet vielleicht für den Bruchteil einer Sekunde irgendeine Form der Kommunikation statt. Und das ist in Ordnung. Ich nehme an, die beiden werden als Polizisten wieder arbeiten. Obwohl ich nicht weiß, ob sie dazu in der Lage sein werden (lacht).

Interviewer: Und die Welt, in die sie zurückkehren, ist die Welt, die von „der letzten Kälte“ umgeben ist.

Miyazaki: Am Ende muss alles von dort aus beginnen. Selbst in chaotischen Zeiten passieren gute Dinge oder Dinge, die Ihr Herz höher schlagen lassen. In Nausicaä hieß es: „Wir husten Blut und bleiben dennoch immer wieder bestehen, bis die Sonne aufgeht und wir, wie Vögel in den Morgen fliegen.“

Hinweise zur Übersetzung:

Das Interview ist aus der japanischen Animage Ausgabe 09/1995 und als englische Version im Buch Starting Point: 1979 – 1996 enthalten.

Im übersetzten Text aus dem japanischen ins englische, könnte das Wort “cold” neben dem Wort “Kälte” auch für “Erkältung” stehen. So zusagen sind die Probleme der Welt gleichzusetzen wie eine Erkältung.

Die englische Übersetzung weicht etwas von der deutschen Übersetzung ab. Diese wurde so angepasst, dass die Texte besser lesbar sind.

[Anzeige]
HAYAO MIYAZAKI STARTING POINT 1979-1996 SC (Starting Point: 1979-1996 (paperback))
Starting Point: 1979-1996 ist eine dokumentierte Sammlung über Texte, Interviews und Memoiren, aus Miyazakis frühe Karriere und die Entwicklung seiner Theorien über Animationen.

REKLAME – Amazon-Schnäppchen ★★★ Neueste Aktionen und aktuelle Angebote – WERBUNG
EXCLUSIV NUR HIER: Limitierte Editionen für Fans, tauche ein in deine Filmwelten und den aktuellen Kinofilmen. Finde viele Originale und Exclusive Filme und Serien.
FÜR DEINEN FERNSEHER: Finde immer deine aktuellen Filme, Serien, Blockbuster und viele andere Neuheiten (auch in HD).
JETZT VERSCHENKEN: Geschenkgutscheine oder Gutscheine von anderem Marken – inklusive App Store & iTunes, Netflix, Spotify und Google Play.
JETZT GENIESSEN: Dein ultimatives Filmerlebnis in 4K & 3D, Video on Demand – Schaue deine Filme von überall wo du willst. Virtual Reality – Entdecke für deine PlayStation VR, Oculus Rift, HTC Vive oder Mobile VR die coolsten VR-Spiele.
JETZT EINTAUCHEN: 
Spielebestseller – für deine Playstation, XBOX, Nintendo oder PC.
FÜR DEINE OHREN: Musik-Downloads inklusive Top-Neuheiten für Vorbesteller – über 6 Millionen Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten aus allen Genres. Über 50 Millionen Songs unbegrenzt hören.
FÜR DEIN TABLET UND E-BOOK-READER: Hörbücher und eBooks – Sachbücher, Fachbücher, Zeitschriften, Ratgeber – Über 200.000 Titel mit nahtlosem Übergang vom eBook zum Hörbuch.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.