Studio Ponoc Firmengeschichte

Logo Studio Ponoc
‘Studio Ponoc Logo‘: © 2015 Studio Ponoc

Das Studio Ponoc ist ein sehr aufstrebendes junges japanisches Animationsfilm Studio, was am 15. April 2015 vom ehemaligen Studio Ghibli Produzenten Yoshiaki Nishimura gegründet wurde. Nishimura, der als designierter Nachfolger von Toshio Suzuki galt, verließ das Studio Ghibli nach der “Auszeit” zu einem späteren Zeitpunkt um sein eigenes Studio zugründen. Er ist laut seinem Pressesprecher weiterhin für das Studio Ghibli tätig.

Anzeige
The Last of Us: Part II jetzt exklusiv für Playstation erhältlich!

Der Hauptsitz des Studios liegt in der Stadt Tokyo (Japan) im Stadtteil Musashino. Zur Namensgebung des Studios ist soviel bekannt, dass das Wort “ponoc” aus dem kroatischen stammt und übersetzt “Mitternacht” bedeutet. Was auch im Logo nochmal grafisch zu erkennen ist. Das erste “o” in ponoc gleicht einer Uhr, die auf die Mitternachtsstunde zeigt. In der ersten Pressekonferenz erklärte Nishimura weiterhin, dass Mitternacht die Zeit ist wo der Tag aufhört, so zu sagen bei Null endet und wieder von vorne beginnt. Nishimura bezieht diese Bedeutung auch auf sich, dass er auch wieder bei Null anfängt.

Auch Studio Ponoc hält sich zum größten Teil an die klassischen Animationstechniken und setzt die Traditionen des berühmten Studio Ghibli fort.

Kurz nach der Gründung des Studios entstand im Sommer 2015, mit dem ehemaligen Studio Ghibli Mitarbeiter Yoshiyuki Momose als Chef-Animator, das erste Projekt. Mit der Werbekampagne “Summer Train” erstellte das Studio für die “West Japan Railroad” ihren ersten animierten TV-Spot.

2016 folgte die Werbekampagne “Warm Japan” in Zusammenhang mit der Sanierung von Dogenzaka, Shibuya und die Plakatkampagne “Biwa-See Garten” für den Tourismus in der Präfektur Shiga.

Viele ehemalige Mitarbeiter von Studio Ghibli wechselten zu Studio Ponoc um dort weiter zuarbeiten.

Ende 2016 kündigte Studio Ponoc für den Sommer 2017 ihren ersten animierten japanischen Langspielfilm an. Mary und die Blume der Hexen basiert auf Mary Stewarts Kinderbuch The Little Broomstick. Hier geht es um die kleine Mary Smith, in deren ordentlich gefügte und etwas langweilige Welt auf einmal die Magie reinplatzt: fliegende Besen, Hexen, Zauberer und eine Zauberschule, in der nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Umgesetzt wird der Anime von Hiromasa Yonebayashi, der schon unter Studio Ghibli große Erfolge feierte. Yonebayashi ist für die Regie, sowie in Zusammenarbeit mit Riko Sakaguchi für das Drehbuch verantwortlich. Für die Musik konnte der  japanische Komponist und Pianist Takatsugu Muramatsu verpflichtet werden.

Am 24. August 2018 startete die Kurzfilmreihe Modest Heroes – Volume I in den japanischen Kinos. Studio Ponoc beschreibt die Kurzfilme als “Geschichten von bescheidenden Helden unserer Zeit”. Der erste Band des Ponoc Kurzfilmtheaters umfasst die drei Kurzfilme Kanini & Kanino, Life Ain´t Gonna Lose und Invisible. Weitere unterschiedlich thematisierte Bände sollen, laut Produzent und Firmengründer Yoshiaki Nishimura, die Kurzfilmreihe erweitern. Für die erste Kurzfilmreihe waren ursprünglich vier Kurzfilme geplant. Der vierte Kurzfilme sollte durch den verstorbenen Regisseur Isao Takahata umgesetzt werden.

REKLAME – Amazon-Schnäppchen ★★★ Neueste Aktionen und aktuelle Angebote – WERBUNG
EXCLUSIV NUR HIER: Limitierte Editionen für Fans, tauche ein in deine Filmwelten und den aktuellen Kinofilmen. Finde viele Originale und Exclusive Filme und Serien.
FÜR DEINEN FERNSEHER: Finde immer deine aktuellen Filme, Serien, Blockbuster und viele andere Neuheiten (auch in HD).
JETZT VERSCHENKEN: Geschenkgutscheine oder Gutscheine von anderem Marken – inklusive App Store & iTunes, Netflix, Spotify und Google Play.
JETZT GENIESSEN: Dein ultimatives Filmerlebnis in 4K & 3D, Video on Demand – Schaue deine Filme von überall wo du willst. Virtual Reality – Entdecke für deine PlayStation VR, Oculus Rift, HTC Vive oder Mobile VR die coolsten VR-Spiele.
JETZT EINTAUCHEN: 
Spielebestseller – für deine Playstation, XBOX, Nintendo oder PC.
FÜR DEINE OHREN: Musik-Downloads inklusive Top-Neuheiten für Vorbesteller – über 6 Millionen Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten aus allen Genres. Über 50 Millionen Songs unbegrenzt hören.
FÜR DEIN TABLET UND E-BOOK-READER: Hörbücher und eBooks – Sachbücher, Fachbücher, Zeitschriften, Ratgeber – Über 200.000 Titel mit nahtlosem Übergang vom eBook zum Hörbuch.


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.